Sonntag, 28. Juni 2009

New Look!

Am letzten Tag in Barcelona hat die Schere zugeschlagen. Weg mit den alten Zöpfen. Gretas grösster Wunsch, wieder zum Friseur zu gehen, ging in Erfüllung. In einem unglaublich chiquen Friseursalon, die doch etwas verwundert schauten, als Lola mit ihrem gesamten Körper begann, den Boden zu fegen. Voller feiner Haare, die in so einem Friseursalon natürlich überall herumliegen, aber glücklich. Auch beim Haareschneiden war sie ganz begeistert, schaukelte vergnügt hin und her...

Und beide Mädels waren danach nicht wieder zuerkennen. Greta wollte es so, kurz und mit Pony! Sie sieht einfach göttlich aus!!!

Und Lola einfach verwuschelt kurz, 'una melena', auf deutsch 'Mähne'. Ich wollte eigentlich auch so einen ähnlichen Schnitt wie bei Greta, aber leider waren ihren Haare am Hinterkopf zu kurz für einen längeren Schnitt. Die sind nämlich sämtlich bei ihrem Krankenhausaufenthalt im November ausgefallen, weil sie so lange auf dem Rücken lag. Jetzt also mit einer wilden Kurzhaarfrisur...


Muchas gracias Maria, para estas Fotos tan tan lindas... De nuestra ultima tarde en Gracia...

Kommentare:

Bettina hat gesagt…

Schön, dass ihr wieder zurück seid und wir wieder regelmäßig neue Geschichten von euch lesen können.

Absolut CHIC sind eure zwei Damen. Die neuen Frisuren stehen ihnen sehr gut.

Liebe Grüße
Bettina

Katrin hat gesagt…

Wow, die Mädels sehen einfach umwerfend aus. Sooo trendy! Wart Ihr tatsächlich in Barcelona? Oder doch in Paris...?

Schön, dass Ihr wieder da seid und eine schöne Zeit hattet! Wir sehen uns sicher erst nach unserem Urlaub. Sind am 18.7. zurück. Lasst es Euch bis dahin gut gehen. Liebe Grüße.