Montag, 10. August 2009

Mama Greta (II)

Greta liebt ihre kleine Schwester Lola (fast immer). Und sie schafft es als einzige der Familie, Lola sofort zu beruhigen, egal wie sehr sie weint. Sie nimmt sie fest in den Arm, kuschelt sie und singt ihr ein Wiegenlied vor. Falls Lola dann immer noch weint, schreit sie sie an: LOLA!!!!! Lola erschreckt sich darüber meist so, dass sie SOFORT aufhört zu weinen.


Lola weint zwar selten, aber fast immer, wenn das Essen anfängt. Weil sie Angst hat, dass es zu heiss ist. Kaum hat sie das Essen vor der Nase, weint sie erstmal jämmerlich, ungefähr fünf Minuten lang, solange wie ein typisches Essen braucht, um etwas kühler zu werden.

Und neuerdings weint sie noch viel mehr, wenn ich versuche, sie zu füttern. Sie will das VIEL lieber alleine machen. Auch Suppe und Reis und Joghurt. All die leckeren flüssigen Sachen, die wunderbar am Löffel haften, aber auch an Gardinen, Wänden und Sofagarnituren.

Aber Greta darf Lola füttern, immer und ohne den geringsten Protest. Zwischendrin isst Lola gemütlich was anderes, was man einfacher und sauberer essen kann und Greta schaufelt Suppe in sie rein, egal wie voll ihr Mund ist. Nach dem Motto: ein Löffel für Lola, ein Löffel für Greta. Was den angenehmen Nebeneffekt hat, das ich in Ruhe essen kann und Greta endlich auch mal ordentlich isst. Denn ihren eigenen Teller will sie ganz oft nicht anrühren. Ausser er enthält Eis oder Pasta (Nudeln made by Papa). Aber von Lolas Teller schmeckt ihr eigentlich fast alles...


Ihr erinnert euch bestimmt an Mama Greta (I), oder? Wie gross die beiden geworden sind. Oder macht das nur der neue Haarschnitt?

Kommentare:

La Tía Elena hat gesagt…

Excelente!!! Además de guapísimas las chicas.
Felicidades por estos grandes avances.
Un fuerte abrazo,
La Tía Elena

Maria hat gesagt…

Wow! Dreifach-gut-Effekt. Mama kann in Ruhe essen, die Erstazmama isst und das "Kind" auch.
Schön zu wissen, dass es echte Geschwisterliebe gibt. Das muss ja total berührend sein - und das mit sem Anschreien, falls es liebevoll nicht funktioniert, klingt so richtig menschlich ;-).
Zwei seeehr süsse Töchter habt Ihr da!
Liebe Grüße
Maria
PS: Cooles neues Blogger-Outfit!

Nataniel Costard hat gesagt…

Con el corte de pelo parecen otras, debe ser eso!