Donnerstag, 18. März 2010

Rainer uns sein Rad

Kennt ihr Rainer? Rainer hat eine große Liebe. Sein Rad. Wenn er es nicht mindestens einmal in der Stunde fahren oder zumindest berühren kann, wird er unausstehlich. Es steht direkt neben seiner Werkbank. Ab und zu dreht er auf dem Innenhof damit seine Runden. Ansonsten arbeitet er. Er setzt verschiedene Metallteile zusammen.

Rainer habe ich bei meiner neuen Arbeit kennen gelernt. Naja, kennen ist übertrieben. Ich sehe ihn und sein Fahrrad - und freue mich.

Meine neue Arbeit, fragt ihr? Ja, ich hatte ja so viele 'ehrliche' Artikel geschrieben. Die grosse Frage nach dem richtigen Job und der Zukunft und so gestellt. Vor gar nicht langer Zeit. Ja, die Fragen haben sich jetzt erstmal erübrigt. Denn ich habe mich entschieden. Für einen festen Job.

Wo fragt ihr? Bei der Lebenshilfe in Leipzig. Ja!!!!

Und es geht mir gut wie lange nicht!!!!

Kommentare:

Gabriela hat gesagt…

Oh Amelie, wie toll! So schnell?!!! Und wie toll das tänt, so liebevoll beobachtet.
Ich wünsche dir ganz viel Freude in deinem neuen Wirkungsfeld!
gabriela

Luna´s Welt hat gesagt…

Mensch, da freue ich mich für Dich. Es gibt nichts besseres wenn man einen Job hat der einem auch noch richtig Spaß macht und einen erfüllt.
Ich wünsche Dir alles Gute für die neue Herausforderung!
LG
Annett

Beatrice hat gesagt…

Super, man "hört" richtig wie gut es Dir geht.

Herzlichen Glückwunsch!

LG Beatrice

Maria hat gesagt…

Das klingt sehr stimmig - ich freue mich für Dich!

Liebe Grüße
Maria

Dina hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch, Amelie, und viel Freude mit neuen Aufgaben!

Julia hat gesagt…

Hallo Amelie, das klingt gut! Freue mich für dich. Habe in der nächsten Woche ein Bewerbungsgespräch. Leider war bisher noch keine Zeit mich in irgendeiner Form darauf vorzubereiten. Mal sehen, was dabei herauskommt. Schönen restlichen Welt-Down-Syndrom-Tag; der bei uns übrigens ein Tag wie jeder andere (naja mit viel Kuchen, Schokolade und Gummibärchen schon!) war. Eben so normal wie unser Leben wohl auch ist. LG, Julia

Henning hat gesagt…

Hallo Amelie,

das hört sich gut an, ich wünsch dir alles Gute für den neuen Job.

Viele Grüße

Henning

Kathrin hat gesagt…

Liebe Amelie,

Das klingt verdammt gut, find ich. :) Freu mich sehr für Dich! Vielleicht können wir ja bald mal wieder gemeinsam frühstücken, dass fänd ich toll.

Liebe Grüße aus dem MPI,
Kathrin

Bettina hat gesagt…

WOW, klasse :-)! Einen verspäteten guten Start und ganz viel Freude in deinem neuen Aufgabengebiet :-).

Da können sich alle glücklich schätzen ein so ein "Goldstück" wie dich mit großem Erfahrungsschatz bekommen zu haben.

Liebe Grüße
Bettina

Gabriela hat gesagt…

So still hier! Ein gutes Zeichen hoffentlich...
Herzlich
Gabriela

Anonym hat gesagt…

Möchte mich Gabriela anschließen... ich vermisse Deine Einträge...
soll nicht drängelnd sein...
hoffe, es geht gut!

Viele Grüße von der Nordsee
Kerstin